Aus der Not eine Tugend machen

Den Beitrag teilen

Wohin mit der schwarz-rot-gold gestreifeten 5,0 Deutschland-Dose, wenn die dazugehörige EM verschoben wird?

Laue Sommerabende, der Geruch von leckerem Grillgut und die Spannung auf das kommende Fußballspiel. Die Idealvorstellung einiger Fußballfans für das Jahr 2020.

Bereits im Frühjahr wurde uns allen diese Illusion genommen. Denn: Die EM 2020 wurde abgesagt. 

D-Dosen bei der Produktion

Vorbereitung ist das halbe Leben

Um für die Fußballwochen im Sommer perfekt vorbereitet zu sein, planen Unternehmen bereits etliche Monate im Voraus ihre Produktionen . Konzipieren besondere Aktionen oder entwerfen Sondereditionen.

So auch unser Kunde 5,0 Original.

Kein Festival ohne 5,0

Die Dosenbiermarke ist schon längst Kult und das Wegbier schlechthin. Egal ob Festivals, Konzerte oder Home-Partys – fast immer mit im Gepäck ist eine der sechs 5,0-Sorten. So lässt es sich die Dosenbiermarke auch nicht nehmen, für besondere Anlässe Sondereditionen auf den Markt zu bringen. Wie etwa auch zur EM.

Wo also hin mit der Deutschland-Dose, wenn die EM ausfällt?

Genau das haben wir uns als langjähriger Social Media und Influencer Marketing Partner gemeinsam mit unserem Kunden auch gefragt.

Kurzerhand konnten wir ein tolles Projekt entwickeln und umsetzen, mit dem zum einen die bereits produzierte Deutschland-Dose an den Verbraucher gebracht, aber auch die Kultur dabei unterstützt wurde.

Gemeinsam Gutes tun.

Und das ganz einfach von zuhause aus. Jeder alleine und doch zusammen. Getreu diesem Motto wurde eine Aktion ins Leben gerufen: Für jede verkaufte D-Dose spendet 5,0 1ct an die Kulturretter.

Eine Initiative, die es sich zum Ziel gemacht hat, die Kultur auch in einer Ausnahmesituation wie der Corona-Krise zu unterstützen. Durch die Initiative wurde ein Online-Kulturprogramm auf die Beine gestellt, bei dem Künstler für Auftritte engagiert wurden. Die Fans konnten sich dieses Programm vom Sofa aus anschauen. Die Spenden wurde dann gleichmäßig an die teilnehmenden Künstler aufgeteilt, um sie in dieser Ausnahmesituation zu unterstützen.

Nicht zuletzt durch diese Aktion konnte der Abverkauf der 5,0 Deutschland-Dose gesteigert und somit das Spendenziel der Kulturretter von 100.000€ übertroffen werden.

Denn Gutes tun kann so einfach sein.

Für Tipps und umfangreiche Influencer- und Social Media-Kampagnen kann es immer hilfreich sein, auf die Expertise einer Influencer Agentur zurückzugreifen.

Den Beitrag teilen

Noch Fragen?

Schreib uns oder ruf an, und wir vereinbaren gerne einen Beratungstermin mit dir.

Kontaktiere uns!

Ronny Kühnert